Husqvarna sieht seine Sportenduros als Premium-Produkt für höchst Ansprüche mit fortschrittlichster Technologie im Endurosport - zu Recht? Das wird unter anderem durch das bekannt zuverlässige Moto-Management und die innovative serienmäßige Zweitakt-Einspritztechnologie realisiert, die derzeit noch ein Novum im Zweitakt-Segment darstellt und aus der gemeinsamen Feder von KTM und Husqvarna stammt.

Husqvarna bringt fünf von Grund auf neu entwickelte Wettbewerbsmaschinen die einen Meilenstein in der Motocross-Bike-Entwicklung darstellen.
Vor kurzem noch schrieb man bei Husqvarna mit dem Titelgewinn der FIM 450SX Weltmeisterschaft und der 250SX AMA Ostküsten-Meisterschaft Geschichte.

Eicma 2017 -schnell noch ein paar Tips ausgetauscht!  z. B. wie fährt man im Schnee?

... News aus Milano

Vertigo freut sich, seine neue Waffe für die kommende Saison vorzustellen, die Vertigo Combat Vertical 2018 250cc und 300ccm. Das bedeutet eine enorme Weiterentwicklung mit dem Hauptziel, weiterhin die Linie beizubehalten und seine Qualität und Zuverlässigkeit zu verbessern.

Im Modelljahr 2018 macht Husqvarna Motorcycles einen gewaltigen Schritt vorwärts und präsentiert eine revolutionäre elektronische Kraftstoffeinspritzung, welche die 2-Takt-Enduros Husqvarna TE 250i und Husqvarna TE 300i befeuert. Diese neue Technologie führt zu einer Neudefinition des Marktes und der Zukunft von 2-Takt-Wettbewerbsmotorrädern, während sie gleichzeitig die Pionierstellung von Husqvarna Motorcycles im Enduro-Sektor untermauert.